SCHULEN IM DIALOG: „Ganztagsschule heißt Teamschule“ // 13. April 2018

Herzlich Willkommen!

Ganztagsschulen aus Berlin öffnen im Rahmen von "SCHULEN IM DIALOG" Ihre Türen und präsentieren ihre Ganztagspraxis. Dieses Fortbildungsangebot richtet sich an Pädagoginnen aus allen Schulen in Berlin. Anmeldungen von multiprofessionell zusammengesetzten Teams werden bevorzugt berücksichtigt.

Eine Übersicht über vergangene Veranstaltungen von "Schulen im Dialog" finden Sie hier


Zielgruppe
Pädagog*innen aus Grund- und Oberschulen, max. 20 Personen

Kurzablauf
Begrüßung, Vorstellung der Schule, Praxiseinblick: Zusammenarbeit im Leitungsteam, Fortbildungsplanung für alle Pädagoginnen und Pädagogen, Teamteaching, durchgängige Nutzung aller Klassen- und Ganztagsräume, durchgängiges Prinzip für die bilinguale Erziehung: Eine Sprache-Eine Person, vom Lehrerzimmer zum Staff – Office, Rhythmisierung, Klassenstunde, Möglichkeit zum Schulrundgang, Auswertung und Transfer

Schule
Bilinguale Gemeinschaftsschule (dt./engl.) Klasse 1-10, gebundener Ganztag, 260 Schüler*innen, 2. Fremdsprache Spanisch

Besonders wichtig ist uns
Vernetztes Arbeiten in multiprofessionellen Teams mit Kolleg*innen aus 11 Ländern, Immersion in deutscher und englischer Sprache, rhythmisiertes Lernen den ganzen Tag, NaWi, Selbstständigkeit, Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

Verpflegung
Sie haben die Gelegenheit, während der Veranstaltung ein Mittagessen in der Mensa einzunehmen (Tagesgericht + Salatbuffet für 3.-€).


Weitere Informationen zur Schule finden Sie unter www.platanus-schule.de/


ANMELDUNG
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung im Team von bis zu drei Personen unter eveeno.com/SCHULENIMDIALOG_PlatanusSchule
Datum
13.04.18 08:45 - 13:00
Ort
Platanus Schule Berlin
Berliner Straße 12, 13187 Berlin
Partnerveranstaltung
Nein